Tischtennisabteilung feiert 50 jähriges Bestehen

1972 bis 2022

Jubiläumsmagazin>>>

Ein Rundes Jubiläum wird am kommenden Wochenende gefeiert.

Ist es wirklich schon fünfzig Jahre her, dass sich die damals noch jungen "Alten Herren" zur Abteilungsgründung in der Sportklause "Trudi" zusammenfanden?
Und ist es schon wirklich 25 Jahre her, dass wir das unvergessliche (viele Aktive werden sich erinnern) Silberjubiläum feierten?

Ja, so ist es. Und es ist in der Zwischenzeit soviel passiert.
Vom ambitionierten Kreisklassisten ging es steil bergauf, bis zur Damen- und Herren Oberliga. Fester Bestandteil dieser hohen WTTV Klassen über Jahre hinweg:

Kontinuität trotz wechselnden verantwortlichen Vorständen wurde stets groß geschrieben.
Mit vergleichbar kleinem Etat, der Unterstützung örtlicher Unternehmer, sportbegeisterten Einzelpersonen und des Hauptvereins VfB, schafften wir es, über Jahrzehnte hinweg Tischtennissport in Kirchhellen und Umgebung "GROSSZUSCHREIBEN".

Diese Zeiten sind nun leider vorerst vorbei.
Trotzdem sind wir VFB (TT) Kirchhellener, für unser Feiertalent überregional bekannt und wollen die letzten 50 Jahre erfolgreichen Tischtennissport in Kirchhellen Revue passieren lassen.


Starten wollen wir am Freitag, den 20.05.2022 ab 19:00 Uhr mit einem Juxturnier, bei dem die gemeldeten Spieler aus Kirchhellen und den umliegenden befreundeten Vereinen mit nicht ganz alltäglichem "Schlagwerkzeug" einen Sieger ermitteln wollen.
Hierzu sind alle Interessierten natürlich herzlich in die Turnhalle an der Loewenfeldhalle eingeladen um bei günstigen Speisen und Getränken zuzuschauen.

Am Samstag, den 21.05.2022 folgt dann ab 15:00 Uhr ein Einlagespiel ehemaliger und aktueller Spieler des Vfb.

Im Anschluss findet gegen Abend der Jubiläumsball "50 Jahre VfB" statt.

Leider müssen wir der Corona-Pandemie immer noch Rechnung tragen und bitten um einen tagesaktuellen negativen Bürgertest.

Es gilt 2G+